Hier seht ihr einen ’70er Barracuda mit der VIN BH23C0B137110, den wir schon seit einigen Jahren bei unserer Freundschaft in Pennsylvania geparkt hatten. Unser Freund Tim hat dem Schmuckstück einen komplett neu aufgebauten 440er mit Automatik-transmission verpasst. Da der Wagen nahezu rostfrei ist, werden wir nicht viel zu klempnern haben. Die abgebildete ’71er Innenausstattung wird gegen eine ’70er getauscht. Die Farbe des Autos soll Limelight-Green werden. Während des Transports wurden leider die Motorhaube sowie diverse Kleinteile aus dem Innenraum entwendet. Daher soll dieses Projekt im Früherbst 2018 starten, wenn wir die fehlenden Teile nachbeschafft haben.

 

Seitenansicht Barracuda

In Tims Garage

Innenansicht

Frontansicht

Neben Tims Motorhome

fehlende Motorhaube

Auf dem Trailer

Die Zerlegung ist abgeschlossen. Wir sind selber überrascht, welch gute Substanz dieses Auto hat. Es sind keinerlei Klempnerarbeiten erforderlich. Bis auf eine kleine Beule am Türgriff der Beifahrerseite ist der Lack völlig okay, sodass wir den Wagen nicht - wie anfangs gedacht - in Limelight-Green lackieren werden. Stattdessen belassen wir die jetzige Farbe, da anscheinend vor der letzten Lackierung bis aufs Blech entlackt wurde. Wir werden lediglich den Klarlack anschleifen und erneuern lassen. Bremsanlage, Automatikgetriebe sowie alle sicherheitsrelevanten Teile werden überholt oder erneuert, damit ihr den Fahrspaß ohne Bedenken geniessen könnt. Stand 12/2018

Blick in den Motorraum

Blick auf die originale Bremsanlage

Blick auf die reparierte Tür

 

Geplanter Fertigstellungstermin: Frühjahr 2019.

 

Zurück zur Übersicht

Plum Crazy und Cuda Converible auf der Hebebühne
Autoservice Frank Schmohl GmbH   ·   Dorfstraße 48   ·   13057 Berlin

e-mail: info[at]schmohl.de   ·   phone: 030/47 30 34 86   ·   mobile: 0157/37 04 07 62